SG Mittelhof/Niederhövels

Vertragsverlängerung: Stricker bleibt in Mittelhof

9. März 2019 14:50

Trainer und Verein machen keinen Hehl daraus, dass sich hier zwei gefunden haben. Nach zuvor fünf sehr erfolgreichen Jahren bei der SG und der danach folgenden kurzen Auszeit, ist Mathias Stricker mittlerweile schon wieder ein Jahr im Amt und nun brennt der Coach auf die vielversprechende Zukunft. Der erfolgreiche Trainer bleibt eine weitere Spielzeit.

,,Mit den weiteren Neuzugängen in der Winterpause und den Spielern, die wieder fit sind, freue ich mich riesig auf die kommenden Aufgaben in der Rückrunde. Ich gehe davon aus, dass wir ein starkes Team präsentieren können", so Stricker nach der Vertragsverlängerung.

Stricker weiter: ,,Mit den Neuzugängen Philipp Bedranowsky vom VFB Wissen und Robin Nachtigal vom VfL Hamm haben wir nicht nur gute Fußballer bekommen, sondern auch sehr gute Jungs, die perfekt ins Team passen. Genauso wichtig ist auch, dass unsere Jugendspieler Niclas Stricker und Maurice Michel schon mit der Mannschaft trainieren."

Zur Vertragsverlängerung sagt er: ,,Mit unseren Vorsitzenden habe ich mich über die weitere Zusammenarbeit in der kommende Saison geeinigt. Die sehr gute Arbeit, die hier im Verein geleistet wird, möchte ich gerne weiter unterstützen.“ Genau wie der Trainer freuen sich auch beide Vorstände auf die weitere Zusammenarbeit. Gemeinsam blickt man voller Erwartungen und vor allem mit viel Vorfreude in die Zukunft. Ein weiteres Zeichen, dass es im Verein passt, ist auch, dass der Trainerstab um Co-Trainer Patrick Diedershagen ebenfalls an Strickers Seite bleibt.

Zugehörige Vereine

  SG Mittelhof / Niederhövels

Zugehörige Personen

Keine zugehörigen Personen.