Der 33-jährige Routinier unterschrieb beim Bezirksligisten

Transfer: Sven Jakobs zieht es zum FC Cosmos

30. Juli 2020 17:12

Der FC Cosmos Koblenz hat den Rechtsverteidiger Sven Jakobs verpflichtet. Erst Ende Juni war der 33-jährige Routinier zum FC Alemannia Plaidt gewechselt, entschied sich kürzlich aber doch für den Koblenzer Bezirksligisten. Jakobs soll vor allem die defensive Außenbahn des FC Cosmos Koblenz mit seiner Erfahrung verbessern.

In der "Corona-Saison" kickte Jakobs, der für den FC Karbach 52-mal in der Rheinlandliga spielte, für DJK Kruft/Kretz (13 Spiele, 3 Tore, 5 Assists). Immer wieder wurde der beliebte Rechtsfuß mot diversen Vereinen in Verbindung gebracht. Letztlich konnte der FC Cosmos Koblenz den Außenverteidiger überzeugen.

Der aktuelle Marktwert von Sven Jakobs liegt bei 4.400 Euro.