Der neue Vorsitzende Ufuk Yilmaz machte den Deal möglich

Transfer-Knaller: Anadoluspor verpflichtet Ex-Profi Yiğituşağı

5. Juni 2019 01:07

Ein neuer Vorsitzender macht es möglich. Ufuk Yilmaz, der neue starke Mann beim SV Anadoluspor, sorgt sofort einmal für einen echten Transferknaller in der Koblenzer Fußballszene. Ex-Profi Fatih Yiğituşağı wird den Bezirksliga-Absteiger im Sommer verstärken.

Der mittlerweile 35-Jährige spielte schon für Hannover 96 in der Bundesliga gegen Eintracht Frankfurt und im DFB-Pokal gegen den FC Schalke 04. Für Erzgebirge Aue kam er zudem zu 5 Einsätzen in der 3. Liga und einem DFB-Pokalspiel gegen den FC St. Pauli.

Eigentlich hatte der Angreifer seine Karriere schon beendet, doch für seinen Freund Ufuk Yilmaz macht er eine Ausnahme und wird in der Kreisliga A Koblenz für den SV Anadoluspor als Spielertrainer auf Torejagd gehen. Sein aktueller Marktwert liegt bei 8.500 Euro.

Zugehörige Vereine

  SV Anadolu Spor Koblenz

Zugehörige Personen

Fatih Yigitusagi