Ayhan Yildiz geht nach nur drei Monaten - Sayim trainierte zuletzt Bendorf

Trainerwechsel: Murat Sayim übernimmt den SV Anadolu Spor Koblenz

27. November 2019 22:30

Und weiter gehen die flotten Veränderungen beim SV Anadolu Spor Koblenz. Nach nur drei Monaten verlässt Ayhan Yildiz den A-Ligisten schon wieder. In beiderseitigen Einvernehmen wurde der Vertrag aufgelöst. Sein Nachfolger steht auch schon in den Startlöchern. Murat Sayim wird die Mannschaft mit sofortiger Wirkung trainieren. Er ist der neue Coach.

Bereits von 2012 bis 2014 war der 46-Jährige bereits Trainer des SV Anadolu. Zuletzt trainierte Sayim für knapp drei Jahre die Spvgg Bendorf, bevor er Anfang November zurücktrat. Jetzt soll er das Zepter beim Tabellenzehnten der Fußball-Kreisliga A Koblenz übernehmen.

Zugehörige Vereine

  SV Anadolu Spor Koblenz

Zugehörige Personen

Murat Sayim

Ayhan Yildiz