Kapitän Kraemer, Meinert, Masala, Fritsch und Miles müssen gehen

Paukenschlag: fünf Stammkräfte verlassen RW Koblenz

26. Juni 2020 22:39

Diese Meldung ist ein Kracher! Gleich fünf langjährige Leistungsträger der TuS Rot-Weiss Koblenz müssen den Regionalligisten verlassen. Neben Kapitän Thilo Kraemer wurden auch Linksverteidiger Christian Meinert, Giuliano Masala, Marcus Fritsch und Derrick Miles nahe gelegt, sich einen neuen Verein zu suchen. Die Koblenzer planen für die kommende Saison nicht mehr mit diesen Spielern. Krass, denn seit Jahren zählten genau diese Spieler zu den absoluten Stammspielern der Rot-Weissen. Das-Run.de weiß, dass sich natürlich schon einige ebenfalls höherklassige Teams um Kraemer und Co. bemühen. Die Namen der Vereine werden wir dann mal die Tage bringen...

Fakt ist, dass der neue rot-weisse Cheftrainer Heiner Backhaus sich ein Bild vom aktuellen Kader gemacht hat und es für die genannten Spieler schwer würde, weiterhin fester Bestandteil des Teams zu sein. Zudem möchte der neue Coach zweimal täglich - nach Profibedingungen - trainieren.

Freuen dürften sich hingegen höherklassige Nachbarvereine, die längst ihre Fühler ausgestreckt haben. Kein Wunder, wann kann man schließlich so schnell mal einen Regionalligaspieler verpflichten...

Fußballverband

 Fußballverband Rheinland

Zugehörige Vereine

TuS RW Koblenz

Zugehörige Personen

Keine zugehörigen Personen.