Christian Noll - Sportlicher Leiter von RW Koblenz - äußert sich zu den Abgängen

Klarstellung: "Wir haben sie nicht rausgeschmissen!"

27. Juni 2020 22:36

Gestern berichteten wir darüber, dass Thilo Kraemer, Christian Meinert, Giuliano Masala, Marcus Fritsch und Derrick Miles die TuS Rot-Weiss Koblenz verlassen müssen. Heute meldete sich Christian Noll, der Sportliche Leiter des Regionalligisten bei uns, um etwas klarzustellen.

"Wir haben die Jungs nicht rausgeschmissen, sondern die fünf Spieler haben erklärt, dass die hohe Belastung unter dem neuen Trainer für sie nicht mehr machbar ist. Darunter fallen auch die weiten Auswärtstouren in der Regionalliga Südwest. Außerdem lässt es ihre berufliche Situation nicht zu, weiterhin Regionalligafußball zu spielen", erklärte der 52-Jährige im Gespräch mit das-run.de.

Fakt ist, dass alle fünf Spieler bei den Rot-Weissen einen gültigen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 besitzen. Klar ist auch, dass bereits einige Nachbarvereine Kontakt zu Krämer, Meinert, Masala, Fritsch und Miles aufgenommen haben.

Wir bleiben dran.

Fußballverband

 Fußballverband Rheinland

Zugehörige Vereine

TuS RW Koblenz

Zugehörige Personen

Christian Noll