8:1-Sieg gegen die neue Oberligareserve - Dreierpack von Dirk Zimmermann - Platz 6 in der Tabelle

Der SSV Urmitz-Bahnhof feiert ersten Saisonsieg gegen TuS Koblenz II

10. September 2019 09:53

Endlich sind auch die Jungs vom SSV Urmitz-Bahnhof in der neuen Saison der Fußball-Kreisliga D Staffel II angekommen. Durch den ersten Saisonsieg kletterte die Truppe auf Platz 6 in der Liga. Am vergangenen Freitag feierten die Urmitzer einen fulminanten 8:1-Erfolg gegen die TuS Koblenz II. Mann des Tages war Dirk Zimmermann, der einen Dreierpack erzielte. Eine Woche zuvor musste man sich TuS Neuendorf noch mit 1:3 geschlagen geben. Zum Saisonauftakt verspielten die Jungs bei der SG Rhens III noch eine 3:0-Führung. Nach 90 Minuten stand es 3:3. In der vergangenen Spielzeit landeten die Urmitzer auf dem vierten Tabellenplatz. Was geht in der neuen Run.de? Spannend wird es am kommenden Sonntag. Dann steht bereits um 11 Uhr das Derby gegen Ata Sport Urmitz II an. Fakt ist. Mit einem Sieg klettert Urmitz-Bahnhof in die Spitzengruppe der Liga.

Das ist die neue Manschaft des SSV Urmitz-Bahnhof:

Obere Reihe von links nach rechts: Ibrahim Bicakli, Yannik Doll, Florian Wiersch, Damir Kadiric, Sebastian Pähler, Sebastian Gutena

Mittlere Reihe von links nach rechts: Dirk Zimmermann, Alex Klee, Tim Neudeck, Tobias Blechinger, Tim Heisel, Sebastian Skwirawski, Dominik Pähler, Jan Schneemann, Oliver Groß

Untere Reihe von links nach rechts: Daniel Raasch, Ömer Turgut, Tobias Karvelat, Dirk Müller, Christoph Krämer, Andreas Reif, Christoph Breitengraser

Zugehörige Vereine

  SSV Urmitz-Bahnhof

Zugehörige Personen

Keine zugehörigen Personen.